cayoty stolpert ein.

cayoty
Beiträge: 16
Registriert: So 23. Sep 2007, 03:31
Wohnort: immer on Tour

cayoty stolpert ein.

Beitrag von cayoty »

Hallo Jungs,
nun bin ich auch mal ins Forum reingestolpert,
hoffe ihr kommt mit mir einigermassen klar? :angel:
Tja, ein Engerl bin ich nicht. :cheers: aber Durst habe ich immer.

Gruß:
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

Hallo Cayoty,
Mir ist etwas unbehaglich bei der Erinnerung an manche
Missverständnisse mit dir. Dennoch Willkommen, aber
verbunden mit einem Rat. Versuch doch mal, von der
Gutartigkeit von Erwiderungen auszugehen und überle-
ge, bevor du in die Luft gehst, was sie wohl in Wirk-
lichkeit bedeuten mögen.
Gruß,
expat.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
cayoty
Beiträge: 16
Registriert: So 23. Sep 2007, 03:31
Wohnort: immer on Tour

Beitrag von cayoty »

@expat,
Versuch doch mal, von der
Gutartigkeit von Erwiderungen auszugehen und überle-
ge, bevor du in die Luft gehst, was sie wohl in Wirk-
lichkeit bedeuten mögen.
ich werde dein Versuchsangebot einmal überdenken. :angel:

Gruß:
Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muss ich voraussetzen,
dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

Otto von Bismarck (1815-1898)
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

Das finde ich nett. Im Augenblick ist hier ohnehin
tote Hose. Aber man kann das Forum hier ganz schön
als Ablage benutzen. :cheers:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
jomtien

Beitrag von jomtien »

expat hat geschrieben:Im Augenblick ist hier ohnehin
tote Hose. ...
Vielleicht könnte der H.H. mal wieder was interessantes schreiben?
cayoty
Beiträge: 16
Registriert: So 23. Sep 2007, 03:31
Wohnort: immer on Tour

Beitrag von cayoty »

@jomtien,
Vielleicht könnte der H.H. mal wieder was interessantes schreiben?
ja, da hast du richtig gedacht, das könnte er.
In welchem Thaiforum ist der noch nicht vertreten? :angel:

un wech bin ick.
Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muss ich voraussetzen,
dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind.

Otto von Bismarck (1815-1898)
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

cayoty hat geschrieben: un wech bin ick.
Was willst du damit sagen?
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

jomtien hat geschrieben:
expat hat geschrieben:Im Augenblick ist hier ohnehin
tote Hose. ...
Vielleicht könnte der H.H. mal wieder was interessantes schreiben?
Es muss ja nicht hier geschrieben werden. Und schon gar
nicht muss gegen andere hier gestichelt werden.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Willi Wacker

Beitrag von Willi Wacker »

...es gibt Leute die schreiben,
stellen Fotos ins Netz,
wundern und schämen sich dann
das es Leute gibt welche sich das anschauen,
ja sogar lesen :crazy:

Verfolgungswahn :cool:
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

Willi Wacker hat geschrieben:...es gibt Leute die schreiben,
stellen Fotos ins Netz,
wundern und schämen sich dann
das es Leute gibt welche sich das anschauen,
ja sogar lesen :crazy:

Verfolgungswahn :cool:
Echt?
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Antworten