Fahrbare Untersätze

Hotjob

Fahrbare Untersätze

Beitrag von Hotjob »

Bild
Mein Moped in Pattaya..
Hatte auch schon den einen oder anderen Crash.
Styx
Beiträge: 305
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:08

Fahrbare Untersätze

Beitrag von Styx »

Schön, wunderschön.
Styx
Styx
Beiträge: 305
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:08

Fahrbare Untersätze

Beitrag von Styx »

Hotjob,
und Du bewegst Dein zweirädriges Mädchen noch immer?
Ich mag sie.
Vielleicht würde ich ihr ein neues "Kleid" (Farbe) verpassen - aber ansonsten, Perfekt!
Styx
Hotjob

Fahrbare Untersätze

Beitrag von Hotjob »

Hi Rolf,
falls Du hier mitliesst.
Es wäre so ziemlich ungehörig von mir wenn ich mein zweites Moped hier auch noch presentieren würde.

Gruß aus Berlin, wo der Frühling heute grade Einzug hällt
Hotjob

Fahrbare Untersätze

Beitrag von Hotjob »

Ich komme nicht drum herum Euch meinen zweiten " Damenroller " hier mal zu Presentieren.
Außer mene Frau , Musik machen, Katzen, ist Damenroller fahren eins meiner Hobbys !
Bild


Bild
Vielleicht ist ja hier noch ein Damenrollerfahrer unter uns mit dem man/n sich mal über das Thema unterhalten kann
Die Bilder von meinen " Rollern " gehören zwar nicht in diesen Thread aber was solls !!

Schönen Sonntag noch,
bin dann mal weg !!

Ps, die Bilder hat meine Tochter eben grad gemacht
Styx
Beiträge: 305
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:08

Re: Fahrbare Untersätze

Beitrag von Styx »

Nur Du bist das nicht der diesen "Roller" sonst noch ziert.
Wie dem auch sei.
Dieses Bike legt ja nochmals eins drauf.
Ich komme aus der Bewunderung dafür nicht heraus.
Der Neid nährt sich an mir.
Styx
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Fahrbare Untersätze

Beitrag von expat »

Hotjob hat geschrieben: Die Bilder von meinen " Rollern " gehören zwar nicht in diesen Thread aber was solls !!
Jetzt schon. :wink:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Hotjob

Re: Fahrbare Untersätze

Beitrag von Hotjob »

@ Styx,

wer bitte schön , ausser ich, sollte schon sonst mein Moped ziehren ?
Aber was solls.
Das sowas ähnliches von irgendeinem kommt war mir schon klar.
Ich schrieb Dir schon einmal, vielleicht sieht man/n sich ja mal in Pattaya.

Hotjob
Styx
Beiträge: 305
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:08

Re: Fahrbare Untersätze

Beitrag von Styx »

Hallo Hotjob,
OK, ich glaube Deiner Versicherung, daß Du der Reiter dieses schönen Bike's bist.

Doch, wie ich sehe, hat Dich das Leben aber auch gezeichnet - so erscheint es mir zumindest.
Hotjob, heutzutage gibt es ausgezeichnete kosmetische Möglichkeiten - sogar solche die Dir wieder ein Gesicht geben können. Und wenn Du Dir dies in Thailand richten läßt dann wäre das sogar noch bezahlbar.
Hinsichtlich Pattaya - ich hatte Dich aber auch wissen lassen, dass ich höchstens mal übers Wochenende dorthin komme.
Für gewöhnlich leben wir in BKK. Meine Frau hat dort ihre Arbeit - und irgend jemand muß sich ja um ein regelmäßiges Einkommen kümmern. Ich halte ihr hierbei den Rücken frei.
Spätestens zu Beginn nächsten Jahres werden wir dann in CNX heimisch.
Um der Frage vorzukommen - nein, meine Frau wird deshalb ihren Job noch nicht aufgeben. Sie wird zwei bis drei mal die Woche zwischen BKK und CNX hin und her fliegen - nach BKK um zu arbeiten und nach CNX um mich zu "behüten".
Die Wahrscheinlichkeit eines Treffens wäre demnach in CNX weit mehr gegeben als in Pattaya. Vielleicht unternimmst Du mal einen "ride" nach CNX. Ich würde Dir eine First Class Heimreise erstatten solltest Du Dein Motorbike dann dort in meine Obhut geben wollen.
Doch ernsthaft - Hotjob, wo stehen denn nun Deine Motorräder in Berlin oder in Pattaya oder eines da und das andere dort?
Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
Styx
Hotjob

Re: Fahrbare Untersätze

Beitrag von Hotjob »

Hallo Styx,

also erst mal frage ich mich wieso Expat diesen Thread " Fahrbare Untersätze " genannt hat. Wollte er mal Hipp wirken ? Für Expat wären, so meine einschätzung, diese Mopeds sowieso keine " Fahrbaren Untersätze "
Sie sind nicht von jederman fahrbar !! Motorsport oder einfach Motoräder ( bitte keine Damenroller mehr ) hätte genüge getan .

Zu Deine frage wo meine Maschinen stehn,
2 Stehn in Pattaya und das Moped auf den letzten beiden Bildern steht in Berlin. Im August dieses Jahres lasse ich es nach Thailand bringen. Von der Logistik her und mit dem Einfuhrzoll ist alles schon geklärt.

Einen Turn nach CNX traue ich mir allerdings heutzutage nicht mehr zu. Mit jetzt fast 60 Jahren lasse ich es doch etwas langsamer angehn. Es reicht mir Pattaya und nähere Umgebung mit meinen Hobel unsicher zu machen. Und überhaupt, meiner Frau ist das ein Dorn im Auge das ich immer noch mit meinen Mopeds fahre. Sie würde es lieber sehn wenn ich nur noch Auto fahren würde.
Auch ich kenne mich mit Pc's etwas aus und weiss wie man auf manipulierten Bildern Leuten wieder ein Gesicht
geben kann. Vielleicht setze ich das Bild noch mal rein. Mit meinem Gesicht. Ich habe da keine , wie vielleicht einige andere hier, keine Probleme . Es kennt mich eh jeder der mich
schon mal in meinem Pool gesehn hat. Ansonsten ist mit meinem Gesicht alles in Ordnung. Ich habe immer noch volles Haupthaar und sehe auch sonst noch Top aus ! Insofern sind, zumindest bei mir, Kosmetische Korrekturen absolut überflüssig.
Ich habe höchstens ein paar Kilo zuviel auf den Rippen aber das macht meine Körpergröße wieder wett !
Für weitere fragen stehe ich Dir gerne weiter zur Verfügung.
Schönen abend noch
Antworten