Hadsch Pilgerreise

phommel

Hadsch Pilgerreise

Beitrag von phommel »

Jemand schon mal gemacht oder hat Lust sich anzuschließen?
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von expat »

Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von expat »

HPollmeier hat geschrieben:Hallo Phommel & Expat,

das ist ja reinstes Quellwasser auf die Laestermuehlen der Deppen.

Dr. Bla-Bla hat laut aufgeschrien:

"Ich Bin (ge)Laden"


- und wird sich vor Angst in die Hose sch...

Er hat schon zu seinem Chef gesagt, er wolle bereits waehrend der Buerozeit dem *Iffi schreiben:

"Geh Du vor!"


denn er will sich - wie immer, da unfaehig zu eigener Leistung - nur dranhaengen.



Gruss
Heinz
Du machst dir da zu viel Gedanken um diese unwürdige Form menschlicher Existenz, glaube ich.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
phommel

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von phommel »

Nun, wenn der Fotobericht kommt, wird ein Mancher zwar erst recht die Schnauze zerreißen.
Aber ich bin überzeugt davon, dass dann auch sehr viel Neid mitschwingen wird.
Neid über Einblicke in eine ganz andere Welt, die sie niemals haben werden.

Auf jeden Fall ist der Hadsch eine saubere Sache im Gegensatz zu den Millionen von Indern,
die wie auf Kommando jedes Jahr in den Ganges hüpfen um sich zu versäubern.

Ich freue mich diese prachtvollen Moscheen zu sehen.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von expat »

phommel hat geschrieben:Nun, wenn der Fotobericht kommt, wird ein Mancher zwar erst recht die Schnauze zerreißen.
Aber ich bin überzeugt davon, dass dann auch sehr viel Neid mitschwingen wird.
Neid über Einblicke in eine ganz andere Welt, die sie niemals haben werden.

Auf jeden Fall ist der Hadsch eine saubere Sache im Gegensatz zu den Millionen von Indern,
die wie auf Kommando jedes Jahr in den Ganges hüpfen um sich zu versäubern.

Ich freue mich diese prachtvollen Moscheen zu sehen.
Denkst du es ist feiner, etwas gegen Inder zu haben als gegen Muslime?


Als Vorfreudeerreger, zwar nicht aus Saudiarabien, sondern aus Isfahan, Persien:
Bild
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
phommel

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von phommel »

expat hat geschrieben:Denkst du es ist feiner, etwas gegen Inder zu haben als gegen Muslime?
Deine Rückschlüsse sind wirklich hin und wieder etwas skurriler Art.
Ich meinte damit die vorzufindende Hygiene während dieser Großanlässe.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von expat »

phommel hat geschrieben:
expat hat geschrieben:Denkst du es ist feiner, etwas gegen Inder zu haben als gegen Muslime?
Deine Rückschlüsse sind wirklich hin und wieder etwas skurriler Art.
Ich meinte damit die vorzufindende Hygiene während dieser Großanlässe.
Hygiene: Vor dem Gottesdienst sollst du dich waschen. Wenn du kein Wasser hast , dann nimmst du Sand. (So in etwa im Khoran) Ansonsten lehne ich Verallgemeinerungen im Allgemeinen ab. Du hast mich gebeten, dich als Mitglied zu streichen. Darf ich weiterhin annehmen, dass das nicht ernst gemeint war?
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
phommel

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von phommel »

Was hat nun das eine Thema mit dem Anderen zu tun?
Ich mag Admins nicht, die Offtopic labbern......... zumal sie andere gerne darauf hinweisen.
:rose:
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von expat »

Jedenfalls werde ich nie schreiben: "Schreibt mal was über Thailand!". :Lach:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
phommel

Re: Hadsch Pilgerreise

Beitrag von phommel »

expat hat geschrieben:Jedenfalls werde ich nie schreiben: "Schreibt mal was über Thailand!". :Lach:

:funfun: jo, sowas lässt den besten Mod hin schmeissen.
Antworten