Hotelpreise

Antworten
Benutzeravatar
H.H.
Beiträge: 369
Registriert: So 26. Aug 2007, 08:04
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Hotelpreise

Beitrag von H.H. »

Hotels (Preise)

In Germany kosten eine Übernachtung im DZ für 2 Personen in einem Hotel mit Frühstück im Durchschnitt je nach Sterne so ca. ab 50€ aufwärts.

Dass die Hotelpreise in Thailand niedriger beginnen, ist bekannt. Ob mit Fan oder Aircondition, Die Preise fangen ab ca.: 250 Baht für die Übernachtung an. Je nach Kategorie ist dann die Steigerung enorm. Meistens ist es in Thailand egal ob die Belegung dann alleine oder mit mehreren Personen stattfindet.

Wenn ich z. B. einmal in Bangkok auf der Sukhumvit Soi 20 gegenüber vom Otto das Windsor Hotel nehme, ist die Übernachtungsspanne 2007 für ein DZ von 5000 – 29,000 Baht pro Übernachtung. Wie sieht es dann erst beim Oriental Hotel aus?

Über Meiers Weltreisen, Neckerman oder Thomas Cook kann man hier in Germany (auch über das Internet) sich nur Hotelübernachtungen buchen.

So kostet z.B. die Übernachtung in dem Windsor Suite (gegenüber von dem Otto Restaurant wie oben schon geschrieben) das DZ inkl. Frühstücksbuffet für zwei Personen 35,00€.
Und das ****Hotel ist Super, mit allen möglichem Komfort ausgestattet.

Ich selbst habe immer gerne über Meiers Weltreisen für die ersten Tage solche Hotels empfohlen.

Mein Sohn hatte vor einem Jahr das Baan Samui auf Koh Samui an der Chaweng Beach die Übernachtung mit seiner Freundin inkl. Frühstücksbuffet für zusammen 56€ bekommen. Als er dann verlängern wollte, war der Preis vor Ort um fast das Doppelte teuerer.

Schade, dass sich die Preise auch jetzt in Deutschland in diesen Katalogen ab diesem Jahr drastisch erhöht haben.
Lieber ein Winter in Thailand als ein Sommer in Germany.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Beitrag von expat »

In Lamai habe ich bei Pearl Beach Bungalows maximal
200 Baht bezahlt. In den Bungalows am Reggae Pub war
es auch nicht viel teurer. Wenn man natürlich Luxus
braucht.... :sry:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Antworten