Ancient City - Thailand auf einen Blick

Antworten
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Ancient City - Thailand auf einen Blick

Beitrag von expat »

Ja, Heinz, Thailand muss mal schön gewesen sein. Laos hat noch was davon.
Auf der Suche, wie man da hinkommt, habe ich noch diese Webseite gefunden:
http://www.ancientcity.com/?q=/en/index
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Blogger
Beiträge: 64
Registriert: So 30. Nov 2008, 12:42
Wohnort: kann ich nicht lesen, ist in thai geschrieben

Re: Ancient City - Thailand auf einen Blick

Beitrag von Blogger »

HPollmeier hat geschrieben:Meine Enttaeuschungen beim Besuch alter Staetten in Italien und Spanien waren so niederschmetternd, dass ich mir das in Thailand nicht antun will.
darf ich den grund erfahren? schmutz oder was?
ich liebe dich
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Ancient City - Thailand auf einen Blick

Beitrag von expat »

Blogger hat geschrieben:
HPollmeier hat geschrieben:Meine Enttaeuschungen beim Besuch alter Staetten in Italien und Spanien waren so niederschmetternd, dass ich mir das in Thailand nicht antun will.
darf ich den grund erfahren? schmutz oder was?
Die Antwort auf diese Frage würde mich auch mal interessieren.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Ancient City - Thailand auf einen Blick

Beitrag von expat »

Lieber Heinz,

Irgendwann werden wir diese Erde verlassen, und die müssen dann alleine weiter machen. Warum nicht schon etwas vorher auf Distanz gehen und sich daran erfreuen, was noch schön ist? Die Burg ist noch genau so schön wie vorher und in deiner Erinnerung sogar mit der Umgebung. Die Dinge wandeln sich halt mit der Zeit. Warum sich innerlich dagegen stemmen, wenn man es doch nicht ändern kann. Was meinst du, wie viel schönes es noch auf der Erde gibt! A propos Massentourismus: Falls du noch vor hast, China zu bereisen: ich glaube, dass du da nur Spaß hast mit einer Gruppe. Da berichten die Leute immer erfreut. Ich war da alleine und war entsetzt. Wenn ich in Italien gewohnheitsgemäß überfallen werde, dann fahre ich eben nicht mehr mit dem eignen Auto hin, sondern nur noch mit dem Bus. Italien ist da noch genau so schön. Ein wenig kann man sich schon auch auf die Veränderungen einstellen. ich bin froh über die Veränderungen zum Beispiel in Thailand. Vor hundert Jahren hätte ich hier gar nicht so leben, wie ich es jetzt tue. Das Alte im Neuen wieder zu erkennen macht doch auch irgendwie Spaß. Na ja, ich glaube nicht, dass ich dich überzeugen konnte. Ist wohl auch eine Sache des Temperaments.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Antworten