Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Antworten
Somprit

Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von Somprit »

Sport-Tag 2010 an der Yupparai-Schule

... nun wer kennt sie nicht... - zumindest wer hier Kinder hat - diese Sporttage der Vorschulen/Kindergärten & Schulen, ... phantasievoll & farbenprächtig aufgezogen als Mini-Olympiade...

So will ich hier mal ein paar wenig-viele Bilder des Sporttages (15.11.) der Schule unserer Großen einstellen, welche im Abschlussjahr die unter dem Patronat der über 80-jährigen Tochter, von RAMA VI steht http://www.yupparaj.ac.th/index.html
stehende Schule besucht.

Der Tag begann für eine große Anzahl der dort ca. 3.500 unterrichteten Schüler/Innen noch mitten in der Nacht, 4 Uhr... wozu die aktiv im Rahmen der Show-Einlage eingebundenen Mädchen & Jungs bei verschiedenen im Stadtgebiet ansässigen Kostümverleih-Firmen, oftmals in den Händen von Angehörigen des 3. Geschlechts antreten mussten... :pst:

Hier saßen sie als „Kinder, gerade am Tor des jugendlichen Alters“ und wurden zu ... tja, was eigentlich hochstilisiert... :denk:

Das „Handwerkszeug“ dieser schaffenden Künstler war ein unscheinbarer Koffer, ... der es jedoch in sich hatte...
Bild

...d(i)e(r) MeisterInn bei der Arbeit ...

Bild

Bild

... und hier ihr geschaffenes Produkt....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun, ich hatte die zweifelhafte Ehre, zwischen 04.00 - 06.00 Uhr die geschaffenen Produkte
dank reichlich eingesetzter Kosmetika & Kostümen zur Schule, einst geschaffen unter dem Patronat von
Rama VI, dem Namensgeber der Schule … zu fahren

Bild

... aber wir gönnen uns auch einen schnellen Blick in einen der landesüblichen Klassenräume

Bild

... und begutachten die Siegerpokale, um welche am Nachmittag die Kämpfe entbrennen werden ...

Bild


... der Aufmarsch des phantasievollen & farbenprächtigen Umzuges beginnt...
Natürlich unter dem Blick des gütigen Landesvaters

Bild

... dann, es wird marschiert

Bild

... wobei natürlich der Stolz auf die Nation hervorgehoben wird ...

Bild

Bild

welchem die Olympischen Ringe folgen...

Bild

... für die richtige musikalische Untermalung sorgt natürlich die schuleigene Band...

Bild

Bild

... wobei sich nach Trommelwirbeln & Trompetenschall der Einzug in das „Stadion“ vollzieht...
...und strahlende Augen vor so viel Prunk & Pracht entstehen ... Impressionen des Zuges.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und was ganz sicher nicht fehlen darf, das hier stets vertretene 3. Geschlecht,
besonders sich als dankbare Fotoobjekte darbietende, in kunstvoller Ausstattung gehüllter Schüler/Innen ...??

Bild

Bild

Bild

...doch auch dieser Blick wird abgelenkt von

Bild

oder hier unserer Großen ...

Bild

Bild

... der weitere erfreuliche Momente folgten...

Bild

Bild

Doch jeder Aufmarsch ist einmal zu Ende, so dass das „Heilige Feuer des Olymps“
auch hier angezündet werden kann...

Bild

Bild

Im Sportstadion sind inzwischen alle „Show-Gruppen“ aufmarschiert und haben Aufstellung genommen...

Bild

Bild

Jetzt kam die Stunde der Cheerleaders in ihrer farbenprächtigen Kostümierung...
... welche mit fetzigen & akrobatischen Darbietungen aufwarteten

Bild

Bild

Nach einem abgebrannten kleinen Feuerwerk, hauptsächlich durch herbeiführen starker Rauchbomben in den Landesfarben, traten Schul-Honoratioren vor und ließen ihre kaum beachteten Reden erschallen um das kommende Wettkampf-Geschehen für eröffnet zu erklären...


...tja, und zum eigentlichen „Wettkampf-Geschehen“ wurde es mir dann auf diesem holprigen Bolzplatz-Gelände zu heiß, ... die Sonne und das fehlende Frühstück zwang mich zum Rückzug... aber nicht ohne doch schnell zum Tagesausklang noch die eine und andere „Siegerehrung“ festzuhalten ....

...hier die Mädchenstaffel-Läuferinnen – man(n) beachte die Fußbekleidung bzw. die "sportliche" Kleidung...

Bild
welche auf diesem umfunktionierten holprigen Bolzplatz, Aufmarsch-Platz für so manche geschichtsträchtige Massenveranstaltung der ca. 3.500 SchülerInnen schon rekordverdächtigte Zeiten erzeugt haben könnte ...

Apropos, der Kampf um die Sieges-Trophäen wurden in den Disziplinen von: Wettlauf, Weitsprung und einem banalen Weitwurf ausgetragen ...
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von expat »

Danke, Somprit für diesen von mir viel zu spät entdeckten Beitrag.
Ich drehe in Gedanken einen Film, wie du da als einziger Farang
mit deiner Knipse durch die Gegend läufst und alles festhälst.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Somprit

Re: Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von Somprit »

.... wobei ich mir schon ansatzweise recht blöde vorkam.... :biggrin: ... auch deswegen nachts um 4 Uhr aufzustehen ...

Muss doch mal sehen, solch ein Ereignis an der Schule unserer "Kleinsten" (Febr.) fertig zu stellen ...

Interessanter wäre allerdings, wenn unser Neele mal mit einem schönen Bildbericht vorangeht, denn zeitgleich nahmen wir beide an einem "großen Feuer" (Kremation) teil....
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von expat »

Somprit hat geschrieben:
Interessanter wäre allerdings, wenn unser Neele mal mit einem schönen Bildbericht vorangeht, denn zeitgleich nahmen wir beide an einem "großen Feuer" (Kremation) teil....
Neele hält sich für einen schlechten Knipser, und gegen Vorurteile ist kein Kraut gewachsen.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Somprit

Re: Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von Somprit »

nun, DAS bin ich auch, besitze jedoch die nötige Überheblichkeit auch meine "geknipsten" Bilder einzustellen ... :biggrin:

Apropos, das neue Objektiv für meinen Knipser kostete bei Samsung 1.490,-- Baht (wie an anderer Stelle vermerkt, er fiel mir wegen Entkräftung während meines 8-tägigen Wat-Aufenthaltes aus den Händen) :Shy:
Somprit

Re: Sport-Tag ... oder Mini-Olympiade ...

Beitrag von Somprit »

... nun dann lass mal Deine Signatur ran .... :clap:
Antworten