Verhalten im Verkehr

Antworten
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Verhalten im Verkehr

Beitrag von expat »

Fahren die Thais gefährlich? Wohl kaum, wenn man die nachfolgenden Filme sieht. In Indien geht es auch ohne Ampeln.
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
Benutzeravatar
OttoNongkhai
Beiträge: 312
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:58
Wohnort: Asien

Re: Verhalten im Verkehr

Beitrag von OttoNongkhai »

Finde ich nicht,Heinz,in Hanoi hatte ich nie Probleme!
Du darfst einfach nicht hinschauen,der Verkehr,meist Mopeds findet schon den Weg um dich herum. :biggrin:

Am Anfang kostet es aber Mut,den hatte ich aber immer nach dem zehnten Glas Bier Hoi und der Weg zu meiner Unterkunft fuehrte immer ueber 7 Kreuzungen!!!

In Thailand stossen mir immer die motorisierten Farangs unangenehm auf,fahren schlimmer als wie die Thais.

Auch den Chinesen hier weiche ich gerne aus,wenn die ihren aufgeprotzten Tiger besitzen,haben sie sowieso die eingebaute Vorfahrt,ohne Ruecksicht auf menschliches Fleisch ,gleich mitgekauft.
Benutzeravatar
expat
Verwalter
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 19:57
Wohnort: Pattaya
Kontaktdaten:

Re: Verhalten im Verkehr

Beitrag von expat »

So wie in St. Petersburg scheint das alles für uns irgenwie logischer. Russisches Roueltte. Eben andere Temperamente da:
Einer Legende nach sollten die Schweizer Bürger einen Hut des Diktators Gessler so grüßen als sei er es selbst. Schiller machte aus dem Stoff sein Drama "Wilhelm Tell". Eine solche Funktion hat der Erlass, der freien Bürgern ohne sinnvollen Grund einen Maulkorb anlegt, der nach Expertenmeinungen ihre Gesundheit schädigt.
conny
Beiträge: 161
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 03:25

Re: Verhalten im Verkehr

Beitrag von conny »

Das ist alles eine Frage der Gewohnheit.
Wir ordnungsliebenden Europäer sind es ja gewohnt, dass überall, wo mind. 2 Strassen zusammentreffen, eine Ampel steht, die anzeigt, wer fahren darf und wer nicht :smoke:

Fällt die mal aus, dann kracht´s :jau:
Das Motto für Thailand : Ohne Moos nix los !
Benutzeravatar
OttoNongkhai
Beiträge: 312
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 18:58
Wohnort: Asien

Re: Verhalten im Verkehr

Beitrag von OttoNongkhai »

Richtig,in Asien gibt es oft keine Ampel,da siegt der Staerkere,oft der Chinese im Tiger,oder der Laster! :Lach:
Antworten